Shamanic ist eine Kursreihe von 2 Shamanic-Intensiv-Wochen, die Dich in die grosse Welt schamanischen Denkens und schamanischer Arbeit einführt.

Sie zielt darauf, Zugang zur schamanischen Heilkunst sowie dem inneren Heiler zu erhalten. Die Wochen sind so aufgebaut, dass ein systematischer Zugang zur eigenen schamanischen Kraft gefunden wird. Mit Meditationen, schamanischen Reisen, Konzentrations- und Gspürigkeitsübungen findest Du mehr und mehr Deine innere Heilkraft und Deine Verbindung mit der Natur und ihren Kräften.

Der Schamanismus hat viele Richtungen gefunden. Wir konzentrieren uns auf die Grund-Idee und die Basisarbeit schamanischer Künste. Das Wichtigste ist es, den Zugang zur Natur und die Verbundenheit mit ihrer Magie zu finden - und mit dem Herz zu heilen.

Shamanic I  - Woche - Zugang zum Schamanismus finden

Shamanic I gilt als Basis-Woche für die schamanische Arbeit. In dieser Zeit lernen wir den Schamanismus und seine Bedeutung in der Welt kennen. Wir entdecken, dass es auch ohne Globalisierung bereits Parallelen in allen Weltteilen gab und die Kräfte der Natur für alle Völker der Erde zugreifbar waren. Selbstverständlich suchen auch wir bewusst diesen Zugang zur Natur, Mutter Erde und Ihrer Heilkraft, den Elementen und ihren mächtigen Wesen sowie das Zusammenspiel dieser Kräfte zum Wohle des Ganzen.

Mit einfachen Übungen zur Verbesserung der Konzentration, schamanischen Reisen und der Kontaktaufnahme zur geistigen Führung und der schamanischen Welt steigen wir immer tiefer ein in die schamanische Welt und finden unseren Platz dort.




Wir verbringen mind. 1 Nacht in die Natur und werden die Kraft der Nacht sowie von Mond und Sternen spüren.  Tauche ein in die Kraft der Unendlichkeit des Universums...

Wir verbinden uns mit den Bäumen, spüren die Synergien der Elemente in uns und um uns herum und entdecken, wie diese Kräfte das Wachstum und die Entwicklung auf der Erde möglich machen.

Welchen Teil wir in diesem Spiel inne haben und wie wir heilend und harmonisierend auf diese Prozesse einwirken können.

Vorab steht das Spüren der eigenen Anteile an den Elementen. Wie wirken Feuer, Erde, Wasser und Luft in uns und geben wir allen ihren Raum (in unserem Leben)?

Raum geben - das ist ein wichtiger Faktor im Schamanismus - um Heilung zu erreichen, für Dich selbst und vielleicht für andere Wesen!
Seminarleitung:                   Michael Sorsche

Termine:                                   16.-20. Juli 2018

Mindestteilnehmer:          4
Maximalteilnehmer:         10
Freie Plätze:                           6

Voraussetzungen:              ernstes Interesse am Schamanismus (sich berufen fühlen)

Kosten:                                     CHF 600.- inkl. Skript (für diejenigen, die Shamanic I nach altem Sytem besucht haben: CHF 400.-)

Ausbildungsort:                 PHOENIX Schule, Solothurn